112

Rettungsdienst

112

Feuerwehr

110

Polizei

   
   

116 117

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

089 19240

Giftnotrufzentrale

0800 1 11 01 11
0800 1 11 02 22

Telefonseelsorge

   
   

09352 / 505 - 0

Klinikum Standort Lohr

09391 / 502 - 0

Klinikum Standort Marktheidenfeld

 

 

 

Die Notaufnahme des Klinikums Main-Spessart befindet sich am Standort Lohr.

 

Schließen

Coronavirus Informationen
Language:

kompetent. menschlich. nah.

Notfallnummern

Wir suchen ab dem 1. April 2021 einen

 

Chefarzt für Akutgeriatrie (m/w/d)

unbefristet | in Vollzeit | Standort: Marktheidenfeld

 
Das Unternehmen

Wir, das Klinikum Main-Spessart, sind mit über 1.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region Main-Spessart. Unsere Einrichtungen befinden sich an den
Standorten Lohr a.Main, Marktheidenfeld, Gemünden und Karlstadt. Als leistungsstarkes Krankenhaus der Akut-, Grund- und Regelversorgung mit zentraler Notaufnahme und als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg bieten wir ein breites Spektrum moderner Hochleistungsmedizin auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Unser Bildungszentrum für Pflegeberufe, ein geriatrisches Zentrum sowie zwei Senioreneinrichtungen runden unser Angebot ab. Da wir uns stetig weiterentwickeln und unseren Patienten immer die beste Versorgung anbieten wollen, ist der Umzug in den Neubau eines hochmodernen, innovativen Krankenhauses, mit dem Standort Lohr a. Main, 2024 geplant.

 

Ihre Aufgaben
  • Führung und Weiterentwicklung der etablierten Abteilung für Akutgeriatrie mit derzeit 23 Betten im Rahmen einer Nachfolge des langjährig tätigen Chefarztes
  • Weiterentwicklung der Abteilung sowie Fortschreibung der Behandlungskonzepte
  • Kooperation und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Hauptabteilungen des Klinikums, der Inneren Medizin, der
    Neurologie, der Viszeral- und Unfallchirurgie sowie den Kooperations- und Netzwerkpartnern in der Region Main-Spessart
Das bringen Sie mit
  • Idealerweise sind Sie Facharzt der Inneren Medizin und verfügen über eine Zusatzweiterbildung Geriatrie
  • Leidenschaft fürs Fachgebiet und einen konzeptionellen Gestaltungswillen
  • Kooperativen und integrativen Führungsstil, Motivationsfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität und Organisationstalent sowie wirtschaftliches Denken
  • Teamfähige, durchsetzungsstarke Persönlichkeit
Wir bieten Ihnen
  • Eine herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit in der klinischen Versorgung
  • Attraktive Vergütung mit allen Sozialleistungen eines kommunalen Trägers mit betrieblicher Altersversorgung
  • Langfristige Perspektive in einer verantwortungsvollen Position mit weitem Gestaltungsspielraum und persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten in einem multi-professionellen Team mit familiärer Arbeitsatmosphäre
  • Unterstützung bei der Fort- und Weiterbildung
  • Familienfreundliche Unternehmenspolitik
  • Umfassende Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • einen zukünftigen Arbeitsplatz im herrlichen Spessart und am wunderschönen Main mit hohem Freizeitwert

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Lohr a.Main im Landkreis Main-Spessart ist eine charmante Stadt, die auch als Schneewittchen-Stadt bekannt ist. Sie ist idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren durch das Maintal, den Spessart und das fränkische Mainland. Aufgrund der
verkehrsgünstigen und zentralen Lage sind die Städte Würzburg und Aschaffenburg in 40 Minuten sowie die Metropolstadt
Frankfurt und der Flughafen Frankfurt am Main in nur 50 bis 60 Minuten zu erreichen.

Jetzt liegt es an Ihnen – lassen Sie sich von unserer märchenhaften Stadt verzaubern!

 
Ihre Bewerbung

Wir freuen uns, wenn Sie an dieser verantwortungsvollen Aufgabe interessiert sind!
Für das Auswahlverfahren haben wir die Personalberatung HCL Health Care Leaders beauftragt. Gerne steht Ihnen Steffen Deutschenbauer mit seinem Team für erste Fragen zu Ihrer Bewerbung und während des Bewerbungsprozesses zur Verfügung. Absolute Diskretion ist selbstverständlich!

Bitte wenden Sie sich vertrauensvoll zur ersten Kontaktaufnahme an:
Steffen Deutschenbauer
Personalberatung HCL Health Care Leaders
Tel. +49 (0) 83 62 92 59 80
deutschenbauer@healthcareleaders.de

Weiterführende fachliche Fragen beantwortet zudem der Klinikreferent des Klinikums Main-Spessart:
René A. Bostelaar
Klinikreferent Klinikum Main-Spessart
Tel. +49 (0) 93 53 798 - 4600
rene.bostelaar@klinikum-msp.de


Zurück

Ansprechpartner

Renate Frischkorn, Leitung Personalmanagement

Renate Frischkorn
Leitung Personalmanagement

Zurück zum Anfang