112

Rettungsdienst

112

Feuerwehr

110

Polizei

   
   

116 117

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

089 19240

Giftnotrufzentrale

0800 1 11 01 11
0800 1 11 02 22

Telefonseelsorge

   
   

09352 / 505 - 0

Klinikum Standort Lohr

09391 / 502 - 0

Klinikum Standort Marktheidenfeld

 

 

 

Die Notaufnahme des Klinikums Main-Spessart befindet sich am Standort Lohr.

 

Schließen

Language:

kompetent. menschlich. nah.

Notfallnummern

Ausbildung zum Pflegefachmann/ zur Pflegefachfrau (m/w/d)

 

Ausbildungsbeginn: 1. September 2020
Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
Unterricht: an der eigenen Berufsfachschule

 

Das Unternehmen

Das Klinikum Main-Spessart ist ein Eigenbetrieb des Landkreises Main-Spessart. Mit den Klinikstandorten Lohr und Marktheidenfeld, der Zentralverwaltung in Karlstadt, dem Seniorenzentrum Gemünden und Marktheidenfeld und dem Bildungszentrum für Pflegeberufe in Marktheidenfeld leistet das Klinikum Main-Spessart für die Menschen der Region wichtige Versorgungsaufgaben. Mit zusammen 305 Akut- und Geriatriebetten und 218 Pflegeplätzen erbringen die insgesamt 1.100 Beschäftigten des Klinikums wohnortnahe Leistungen mit hoher Qualität.

Die Ausbildung

Ab 2020 bietet das Bildungszentrum für Pflegeberufe des Klinikums Main-Spessart aufgrund des Pflegeberufegesetzes die neue Ausbildung zum Pflegefachmann/ zur Pflegefachfrau (m/w/d) an. Durch die sogenannte Generalistik werden die bisherigen Ausbildungsberufe "Altenpflege", "Gesundheits- und Krankenpflege" und "Gesundheits- und Kinderkrankenpflege" zu diesem neuen Berufsbild zusammengefasst. Hierdurch stehen dir nach Abschluss der Ausbildung viele Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten offen und du kannst Menschen aller Altersstufen - vom Kind bis zum Senior - qualifiziert pflegen.

Du bist:
  • engagiert und lernbereit
  • teamfähig
  • aufgeschlossen und kommunikativ
  • zuverlässig und pünktlich
Zugangsvoraussetzungen:
  • Mittlerer Bildungsabschluss, Fachabitur oder allgemeine Hochschulreife
  • oder: Hauptschulabschluss und erfolgreich abgeschlossene zweijährige Berufsausbildung
  • oder: Hauptschulabschluss und erfolgreich abgeschlossene, mindestens einjährige Ausbildung zum Pflegefachhelfer mit Schwerpunkt Altenpflege oder Krankenpflege (m/w/d)
  • gesundheitliche und persönliche Eignung
  • B2-Niveau Deutschkentnisse
Wir bieten:
  • langjährige Ausbildungserfahrung
  • abwechslungsreiche und spannende Aufgaben
  • viele Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • attraktive Vergütung nach Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst
  • Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge

Eine Bewerbung von Schwerbehinderten ist möglich. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Deine aussagekräftige Bewerbung kannst du uns per Post,
E-Mail oder über unser Online-Formular zukommen lassen.

Deine Bewerbung per Post richtest du bitte an:

Klinikum Main-Spessart
z.Hd. Herrn Günter Betz
Gemündener Str. 15-17
97753 Karlstadt

Deine Bewerbung per E-Mail sendest du bitte an: 
guenter.betz@klinikum-msp.de

Online-Bewerbung:

Mit Hilfe dieses Formulares kannst du einfach und unkompliziert deine Bewerbung für eine entsprechende Stelle an uns übermitteln.

Bewerbungsformular

Wie sind Sie auf die Stellenausschreibung aufmerksam geworden?*

Datenschutz*

Hinweise zu Ihrer Bewerbung
Wie Sie sich online bewerben.

Elektronische Bewerbungen ersparen Ihnen Zeit und Kosten und erleichtern uns die Bearbeitung Ihrer Unterlagen. Ihre Bewerbung wird streng vertraulich behandelt und nach Eingang an die entsprechende Stelle weitergeleitet. Bitte bewerben Sie sich bei Interesse online über das Online Bewerbungsformular. Nach der Beurteilung der Einsatzmöglichkeiten nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf. Bitte beachten Sie dabei folgende Hinweise für Ihre erfolgreiche Onlinebewerbung:

  • Unterlagen ausschließlich im .pdf-Format
  • max. Größe Ihrer Bewerbung nicht mehr als 7 MB
  • benennen Sie im Betreff den Bereich und Standort, für den Sie sich interessieren
  • vergessen Sie bitte nicht Ihre Telefonnummer und Email-Adresse anzugeben
Was Ihre vollständige Bewerbung enthalten sollte.

Ihre Bewerbung sollte alles darstellen, was wir von Ihnen wissen sollen. Je vollständiger Ihre Unterlagen sind, desto schneller und passgenauer können wir mögliche Einsatzgebiete für Sie prüfen. Vollständige Bewerbungsunterlagen sollten folgende Dokumente enthalten:

  • aussagekräftiges Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Arbeitszeugnisse, sowie Zeugnisse wichtiger Fortbildungen
  • Abschlusszeugnisse
  • ggf. aktuelle Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis

Zurück

Ansprechpartner

Ute Sauer, Leitung Personalabteilung

Ute Sauer
Leitung Personalabteilung

09353 / 798 – 4605

vCard herunterladen

Zurück zum Anfang