112

Rettungsdienst und Feuerwehr

110

Polizei

116 117

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

089 19240

Giftnotrufzentrale

0800 1 11 01 11
0800 1 11 02 22

Telefonseelsorge

09352 / 505 - 0

Klinikum Lohr mit zentraler Notaufnahme

 

Schließen

Coronavirus Informationen
Language:

kompetent. menschlich. nah.

Notfallnummern

Leistungen

Das Leistungsspektrum des Kreisseniorenzentrums Gemünden umfasst alle Aspekte und Angebote der Seniorenbetreuung und -pflege: vom offenen Mittagstisch über Essen auf Rädern bis hin zu Tagesbetreuung, Rüstigenplätzen, Betreutem Wohnen, Kurzzeitpflege und Dauerpflege.

 

Dauerpflege

Für ältere Menschen, die zu Hause nicht mehr alleine zurecht kommen und dauerhafte Pflege rund um die Uhr benötigen, bieten wir die Dauerpflege an.

 

Kurzzeit- und Verhinderungspflege

Wenn die Angehörigen mit der Pflege ihrer Senioren zu Hause wegen Krankheit, Urlaub oder auch nur Überlastung zeitweise nicht zurechtkommen, übernehmen wir diese Pflege nach Bedarf.

 

Rüstigenplätze

Für besonders rüstige Senioren, die keine Pflege brauchen, haben wir betreute Rüstigenplätze.

 

Gerontopsychiatrische Betreuung

Dementen Bewohnern bieten wir dem jeweiligen Stadium angepasste, sorgfältige Betreuung und gezielte Förderung an.

 

Betreutes Wohnen

Selbstständig, aber nicht ohne Unterstützung. Nähere Informationen zum Betreuten Wohnen finden Sie hier.

 

Offener Mittagstisch

Unser Mittagstisch steht als Gastessen auch für Besucher und Senioren von außerhalb bereit.

 

Essen auf Rädern

Wir liefern unser Essen auf Wunsch auch Senioren direkt nach Hause.

 

Ansprechpartner

Edith Sachs, Einrichtungsleitung

Edith Sachs
Einrichtungsleitung

09351 / 806 – 6400

Impressum / Datenschutz
© Klinikum Main-Spessart

Zurück zum Anfang