112

Rettungsdienst und Feuerwehr

110

Polizei

116 117

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

089 19240

Giftnotrufzentrale

0800 1 11 01 11
0800 1 11 02 22

Telefonseelsorge

09352 / 505 - 0

Klinikum Lohr mit zentraler Notaufnahme

 

Schließen

Coronavirus Informationen
Language:

kompetent. menschlich. nah.

Notfallnummern

Vortrag: Vorsorge ist besser als Darmkrebs

Alte Turnhalle, Gärtnerstraße 2, 97816 Lohr a.Main

Datum: 07.03.2023
Uhrzeit: 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Der Darm ist eines unserer leistungsfähigsten Organe. Geht es dem Darm nicht gut, spiegelt sich das häufig in unserem Wohlbefinden wieder: Bauchschmerzen, veränderte Stuhlgewohnheiten aber vor allem Blut im Stuhl können erste Warnzeichen für Darmkrebs sein. Darmkrebs gehört zu den häufigsten Krebsarten und jährlich erkranken in Deutschland circa 60.000 Menschen neu daran. Doch wie kann der Krebs früh genug erkannt werden? An wen kann ich mich wenden? Und wie wird er behandelt? Diesen und vielen weiteren Fragen möchte sich Dr. med. André Ragheb, Chefarzt Innere Medizin I am Klinikum Main-Spessart, in seinem Vortrag widmen und Antworten zum Thema Darmkrebs und dessen Vorsorge geben.

Referent:
Dr. med. André Ragheb
Chefarzt Innere Medizin I, Facharzt für Innere Medizin Schwerpunkt Gastroenterologie, Infektiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin, onkologische Gastroenterologie (DGVS)

Eintritt frei.
Anmeldung über vhs Lohr-Marktheidenfeld erforderlich.

Anmeldung unter Volkshochschule Lohr-Marktheidenfeld: Vorsorge ist besser als Darmkrebs (vhs-lohr.de)

Zurück

Merken Sie sich diesen Termin vor, oder empfehlen Sie diesen weiter:

Weitere Informationen:

Impressum / Datenschutz
© Klinikum Main-Spessart

Zurück zum Anfang