112

Rettungsdienst und Feuerwehr

110

Polizei

116 117

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

089 19240

Giftnotrufzentrale

0800 1 11 01 11
0800 1 11 02 22

Telefonseelsorge

09352 / 505 - 0

Klinikum Lohr mit zentraler Notaufnahme

 

Schließen

Language:

kompetent. menschlich. nah.

Notfallnummern

2025

Unsere nächsten Termine:

Vortrag: Osteoporose - Was kann man tun und kann man diese vorbeugen?

Im Rahmen der Vortragsreihe VitalAkademie - Fit & gesund älter werden.

 

Osteoporose, auch als Knochenschwund bekannt, betrifft viele Menschen im Alter und kann zu ernsthaften gesundheitlichen Problemen führen. Doch gibt es Möglichkeiten, dieser Erkrankung vorzubeugen und ihren Verlauf zu beeinflussen. Im Rahmen dieses Vortrags werden wir uns mit den Ursachen, Risikofaktoren und Symptomen von Osteoporose befassen. Darüber hinaus werden wir darüber sprechen, welche Maßnahmen ergriffen werden können, um Osteoporose vorzubeugen und welche Behandlungsmöglichkeiten bei bereits diagnostizierter Osteoporose zur Verfügung stehen.

Referent: Dr. med. Ralf Luge, Facharzt für Orthopädie, Osteologe (DVO)

Eintritt frei.
Keine Anmeldung erforderlich.

Unterbauchschmerzen: Endometriose, Myome und Co.

Erfahren Sie in diesem Vortrag mehr über häufig übersehene Ursachen für Unterbauchschmerzen bei Frauen: Endometriose und Myome (gutartige Wucherungen in der Gebärmutter). Diese Erkrankungen können bereits in jungen Jahren auftreten und werden oft spät erkannt, da sie mit „normalen“ Regelschmerzen verwechselt werden. Prof. Dr. med. Jörg B. Engel beleuchtet, wie sie diagnostiziert und behandelt werden können, um die Lebensqualität zu verbessern und mögliche Komplikationen zu vermeiden.

Referent: Prof. Dr. med. Jörg B. Engel, Chefarzt Gynäkologie, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Eintritt frei.
Keine Anmeldung erforderlich

Senkungsbeschwerden: Wenn die Blase drückt

Erfahren Sie in diesem Vortrag mehr über Senkungsbeschwerden und Blasenschwäche, die jede dritte Frau in Deutschland betreffen. Prof. Dr. med. Jörg B. Engel beleuchtet die Ursachen und geht auf Möglichkeiten der Therapie ein. Erfahren Sie, wie diese zum Teil sehr unangenehmen Probleme angegangen werden können, von Beckenbodengymnastik bis hin zu operativen Eingriffen.

Referent: Prof. Dr. med. Jörg B. Engel, Chefarzt Gynäkologie, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Eintritt frei.
Keine Anmeldung erforderlich

Gedenkgottesdienst

In einem Gedenkgottesdienst in unserer Kapelle gedenken wir unseren Verstorbenen.

Weitere Informationen:


Impressum / Datenschutz
© Klinikum Main-Spessart

Zurück zum Anfang