112

Rettungsdienst und Feuerwehr

110

Polizei

116 117

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

089 19240

Giftnotrufzentrale

0800 1 11 01 11
0800 1 11 02 22

Telefonseelsorge

09352 / 505 - 0

Klinikum Lohr mit zentraler Notaufnahme

 

Schließen

Coronavirus Informationen
Language:

kompetent. menschlich. nah.

Notfallnummern

Ausbildung Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen (w/m/d)

Allgemeine Informationen

Ausbildungsbeginn: 1. September jeden Jahres
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsart: Duales System (zwei Lernorte: Berufsschule und Betrieb)
Ausbildungsvergütung (brutto):

1. Lehrjahr: 1.068,26 €
2. Lehrjahr: 1.118,20 €
3. Lehrjahr: 1.164,02 €

 

Das erwartet Dich im Ausbildungsbetrieb

Dein Einsatz findet größtenteils in unserer Zentralverwaltung in Lohr statt. Hier durchläufst Du während deiner gesamten Ausbildungszeit die verschiedenen Abteilungen der Verwaltung.

Dazu gehören:

  • Personal & Recht
  • Einkauf
  • Projekt-, Qualitäts und Risikomanagement
  • IT
  • Finanzbuchhaltung
  • Bau & Technik
  • Marketing & Kommunikation
  • Chefarzt-Sekretariate
  • Medizincontrolling
  • Patientenannahme

Dein Aufgabenbereich zusammengefasst:

  • Medizinische Leistungen abrechnen und kodieren, Materialbedarfe ermitteln, Statistiken anfertigen, Vorgänge des Berichtswesens bearbeiten, Qualitätsmanagement durchführen
  • Anwendung von Systemen und Verfahren zur Preisbildung im Gesundheitswesen
  • Durchführung, Prüfung, Weiterleitung und Auswertung von Abrechnungen
  • Vornehmen von Prozess- und Erfolgskontrollen und ggf. Ergreifen von Korrekturmaßnahmen
  • Anwendung von betrieblichen Planungs-, Steuerungs- und Kontrollinstrumenten
  • Einblick zu den Maßnahmen des Qualitätsmanagements im Unternehmen und deren Einhaltung
  • Marketing: den Gesundheitsmarkt beobachten, neue Dienstleistungsangebote entwickeln und Konzepte zur Vermarktung erarbeiten

 

Das erwartet Dich in der Schule

Die dreijährige Ausbildung zum Kaufmann im Gesundheitswesen (w/m/d) findet dual statt, das heißt, Du besuchst während deiner Ausbildung blockweise die Berufsschule in Bad Kissingen, wo Dir alle theoretischen Fachkenntnisse beigebracht werden.

Neben den allgemeinbildenden Fächern, wie Deutsch, Englisch, Politik & Gesellschaft, Religion und Sport, erwarten Dich folgende Unterrichtsfächer:

  1. Lehrjahr: Betriebsprozesse und Branchenstrukturen, Rechnungswesen, Marketing
  2. Lehrjahr: Beschaffungswirtschaft, Dienstleistungsprozesse, Leistungsdokumentation und Abrechnung
  3. Lehrjahr: Controlling, Personalwirtschaft, Investition und Finanzierung

 

Das solltest Du mitbringen

  • Mittlerer Bildungsabschluss, Fachabitur oder allgemeine Hochschulreife
  • Interesse an Gesundheit sowie wirtschaftlichen und gesundheitlichen Zusammenhängen
  • Engagement und Lernbereitschaft
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Sorgfalt und Verschwiegenheit (z.B. beim Umgang mit Patientendaten)
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität

 

Karrieremöglichkeiten nach der Ausbildung

Wenn Du Dich nach deiner Ausbildung direkt für das Berufsleben entscheidest, kannst Du in den verschiedenen kaufmännischen Bereichen im Gesundheitswesen tätig werden.

Mit erfolgreichem Abschluss Deiner Ausbildung kannst du außerdem auch einen Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen oder den Betriebswirt für Management im Gesundheitswesen anhängen.

 

Ausbildungsvergütung

Während Deiner Ausbildung erhältst du gestaffelt im ersten Jahr 1043,26 €, im zweiten Jahr 1093,20 € und im dritten Jahr 1139,02 € monatlich als Ausbildungsvergütung. Es fallen keine Schulkosten an.

 

So bewirbst du Dich bei uns

Die aktuellen Ausschreibung findest du hier:
Ausbildung zum Kaufmann im Gesundheitswesen (w/m/d) | Start: 2022

Du kannst Dich entweder über die Ausschreibung bewerben oder direkt auf dieser Seite.

Deine aussagekräftige Bewerbung sendest du uns bevorzugt per E-Mail oder über unser Online-Formular.

Bewerbung per E-Mail:

Ihre Bewerbung per E-Mail senden Sie bitte an:
karriere@klinikum-msp.de

Bewerbung per Online-Formular:

Mit Hilfe dieses Formulares kannst du einfach und unkompliziert deine Bewerbung für eine entsprechende Stelle an uns übermitteln.

Nach Absenden deiner Bewerbung erhältst du automatisch eine Eingangsbestätigung an deine angegebene E-Mail-Adresse. Falls du innerhalb von 24 Stunden keine E-Mail bekommen haben solltest, bitten wir dich, deine Bewerbung nochmals per E-Mail an karriere@klinikum-msp.de zu senden.

Bewerbungsformular

Wie sind Sie auf die Stellenausschreibung aufmerksam geworden?*

Datenschutz*

Ansprechpartner

Ute Sauer, Kommissarische Leitung der Abteilung Personal und Recht, Kommissarische Kaufmännische Leitung des Bildungszentrums

Ute Sauer
Kommissarische Leitung der Abteilung Personal und Recht, Kommissarische Kaufmännische Leitung des Bildungszentrums

Impressum / Datenschutz
© Klinikum Main-Spessart

Zurück zum Anfang