112

Rettungsdienst und Feuerwehr

110

Polizei

116 117

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

089 19240

Giftnotrufzentrale

0800 1 11 01 11
0800 1 11 02 22

Telefonseelsorge

09352 / 505 - 0

Klinikum Lohr mit zentraler Notaufnahme

 

Schließen

Coronavirus Informationen
Language:

kompetent. menschlich. nah.

Notfallnummern

Ausbildung Fachinformatiker/in für Systemintegration (w/m/d)

Allgemeine Informationen

Ausbildungsbeginn: 1. September
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsart: Duales System (zwei Lernorte: Berufsschule und Betrieb)
Ausbildungsvergütung
(brutto):

1. Lehrjahr: 1.068,26 €
2. Lehrjahr: 1.118,20 €
3. Lehrjahr: 1.164,02 €

 

Das erwartet Dich im Ausbildungsbetrieb

Als Fachinformatiker für Systemintegration bist Du Teil unserer IT-Abteilung und Ansprechpartner für unsere Beschäftigten aller Abteilungen. Dabei kümmerst Du dich beispielsweise um die technischen Anliegen rund um Computer, digitale Programme und der Schulung dieser.

Dein Aufgabenbereich zusammengefasst:

  • Du begleitest die Einführung von neuen IT-Systemen sowie die Erweiterung und Optimierung bestehender Systeme
  • Dabei wirst Du von Anfang an als vollwertiges Teammitglied in die Praxis mit eingebunden
  • Einrichtung, Konfiguration und Instandhaltung von PC-Arbeitsplätzen, Notebooks, Servern sowie anderer Hardware
  • Darüber hinaus berätst und unterstützt Du unsere Anwender/innen bei Fragen rund um die IT
  • Erlernen und Anwenden von Methoden der Projektplanung, -durchführung und –kontrolle
  • Entwicklung und Umsetzung von IT-Sicherheitskonzepten
  • Erstellen von Fehleranalysen sowie Beheben von Problemen und Störungen
  • Spezifikation & Test neuer Systemkomponenten

 

Das erwartet Dich in der Schule

Die dreijährige Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (w/m/d) findet dual statt, das heißt, Du besuchst während deiner Ausbildung blockweise die Klara-Oppenheimer-Schule in Würzburg, wo Dir alle theoretischen Fachkenntnisse beigebracht werden.

Neben den allgemeinbildenden Fächern wie Deutsch, Religion, Sport und Sozialkunde erwarten Dich folgende Unterrichtsfächer:

  • Betriebswirtschaftliche Prozesse (Lernfelder sind z.B.: Informationsquellen und Arbeitsmethoden, Geschäftsprozesse und betriebliche Organisation, Markt- und Kundenbeziehungen, Rechnungswesen und Controlling)
  • IT-Systeme (Lernfelder sind z.B.: Einfache IT-Systeme, Administrieren, Betreuen und Warten von IT-Systemen)
  • Vernetzte Systeme
  • Anwendungsentwicklung/Programmierung (Entwickeln und Bereitstellen von diversen Anwendungssystemen)
  • Englisch

 

Das solltest Du mitbringen

  • Gutes technisches Verständnis sowie Affinität zu neuen Technologien
  • Engagement und Lernbereitschaft
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Mittlerer Bildungsabschluss, Fachabitur oder allgemeine Hochschulreife
  • Führerschein der Klasse B wäre wünschenswert

 

Karrieremöglichkeiten nach der Ausbildung

Mit erfolgreichem Abschluss Deiner Ausbildung kannst Du beispielsweise eine Weiterbildung zum IT-Systemmanager oder IT-Business Manager (IHK) oder den Bachelor Professional of IT Business Management (CCI) anhängen.

 

Ausbildungsvergütung

Während Deiner Ausbildung erhältst Du gestaffelt im ersten Jahr 1.068,26 €, im zweiten Jahr 1.118,20 € und im dritten Jahr 1.164,02 € monatlich als Ausbildungsvergütung. Es fallen keine Schulkosten an.

 

So bewirbst du Dich bei uns

Die aktuellen Ausschreibung findest du hier:
Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (w/m/d) | Start: 2024

Du kannst Dich entweder über die Ausschreibung bewerben oder direkt auf dieser Seite.

Deine aussagekräftige Bewerbung sendest du uns bevorzugt per E-Mail oder über unser Online-Formular.

Bewerbung per E-Mail:

Ihre Bewerbung per E-Mail senden Sie bitte an:
karriere@klinikum-msp.de

Bewerbung per Online-Formular:

Mit Hilfe dieses Formulares kannst du einfach und unkompliziert deine Bewerbung für eine entsprechende Stelle an uns übermitteln.

Nach Absenden deiner Bewerbung erhältst du automatisch eine Eingangsbestätigung an deine angegebene E-Mail-Adresse. Falls du innerhalb von 24 Stunden keine E-Mail bekommen haben solltest, bitten wir dich, deine Bewerbung nochmals per E-Mail an karriere@klinikum-msp.de zu senden.

Bewerbungsformular

Wie sind Sie auf die Stellenausschreibung aufmerksam geworden?*

Datenschutz*

Ansprechpartner

Ute Sauer, Kommissarische Leitung der Abteilung Personal und Recht, Kommissarische Kaufmännische Leitung des Bildungszentrums

Ute Sauer
Kommissarische Leitung der Abteilung Personal und Recht, Kommissarische Kaufmännische Leitung des Bildungszentrums

Impressum / Datenschutz
© Klinikum Main-Spessart

Zurück zum Anfang