112

Rettungsdienst

112

Feuerwehr

110

Polizei

   
   

116 117

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

089 19240

Giftnotrufzentrale

0800 1 11 01 11
0800 1 11 02 22

Telefonseelsorge

   
   

09352 / 505 - 0

Klinikum Standort Lohr

09391 / 502 - 0

Klinikum Standort Marktheidenfeld

 

 

 

Die Notaufnahme des Klinikums Main-Spessart befindet sich am Standort Lohr.

 

Schließen

Language:

kompetent. menschlich. nah.

Notfallnummern

Zahlreiche Jubilare des Landkreises geehrt

Klinikum Main-Spessart
20.10.2017 | Gemünden

In einer gemeinsamen Feierstunde von Landratsamt und Klinikum Main-Spessart gratulierte Landrat Thomas Schiebel im Festsaal der Kreuzschwestern in Gemünden zum 25. und 40. Dienstjubiläum. Gleichzeitig verabschiedete er langjährige Mitarbeiter in den wohlverdienten Ruhestand.

„So lange Berufsbiographien bei dem gleichen Arbeitgeber werden immer seltener“, stellte Landrat Thomas Schiebel in seiner Rede an die Jubilare fest. Viele der Anwesenden haben den Wandel der Zeit und der Anforderungen live miterlebt. So umfassen die Aufgaben im Landratsamt heute viel mehr als nur Autos und Mülltonnen und reichen bis hin zu Klimawandel, Energiemanagement, Umwelt, Senioren und Familien. Genau so werden auch die Menschen heute immer anspruchsvoller und erwarten das Erledigen ihrer Anforderungen innerhalb kürzester Zeit. Dieser Wandel ist überall in der Gesellschaft zu beobachten. Lebenslanges Lernen und der häufige Wechsel der Arbeitgeber sind heute an der Tagesordnung. Deshalb ist es wichtig Stellen zu schaffen, bei denen auf die Bedürfnisse der Arbeitnehmer eingegangen wird, um sie zu halten. „Man soll bei uns gerne zur Arbeit gehen“, betont Schiebel. „Ich danke allen Mitarbeitern für Ihre Treue.“ Denjenigen, die in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet wurden, wünschte er einen gesunden und erfüllten Lebensabend. Landrat Thomas Schiebel appellierte aber auch gleichzeitig daran aktiv zu bleiben und sich eine Aufgabe zu suchen. Wer Hilfe dabei brauche, könne sich gerne beim Ehrenamtsbeauftragten im Landratsamt melden. Es gibt viel zu tun.

Auch Albrecht Christ, der Personalratsvorsitzende des Klinikums Main-Spessart, bedankte sich für die langjährige Zusammenarbeit. „Diese langen Zeiten im Beruf zeigen eine Verbundenheit zum Landkreis und zum Arbeitgeber. Diese Kompetenz zu ersetzen, wird eine Herausforderung.“ Nachdem er auch dem Landrat nachträglich zum Geburtstag gratuliert hatte, bedankte sich Christ bei allen, die diesen Abend ermöglicht und tatkräftig unterstützt haben. „Ich wünsche unseren Jubilaren alles Gute für die berufliche Zukunft und eine schöne, zufriedene Zeit. Den Pensionären wünsche ich vor allem Gesundheit und Wohlergehen.“

Musikalisch umrahmt wurde die Feier von „Julian und Max“.

Das 25-jährige Dienstjubiläum im Klinikum Main-Spessart feierten:
Andrea Amann, Kerstin Beldsiko, Christiane Brod, Dr. Thomas Leopoldsberger, Ruth Fischer, Herrmann Frank, Ruth Graf, Gertrud Helfrich, Tanja Höfling, Grit Klug, Kristin Kress, Daniela Kunkel, Ursula Marras, Beate Orth, Helene Rau, Michaela Rausch, Marion Schanbacher, Sabine Schmitt, Sigrid Schwab, Tanja Tillenburg, Martina Völker-Ott, Bettina Weißenberger, Ellen Werthmann, Silke Wiesner, Barbara Merklein, Irene Endres, Gabriele Ives, Claudia Leimeister, Renate Fella

Seit 40 Jahren sind am Klinikum:
Ulrike Huth, Barbara Lehner, Friedbert Rüb, Roswitha Wolf

Verabschiedet wurden am Klinikum Main-Spessart:
Barbara Franz, Erika Keller, Marie-Luise Kohlhepp, Maria Miceli, Anna-Maria Palmen, Marion Puglisi, Franziska Radtkowski, Irmgard Rothenbücher, Michael Schlenker, Adele Spehnkuch, Maria Zimbelmann, Maria Fokin, Anita Giller, Ursula Kliment, Rita Röder, Doris Street, Bernadette Ullrich, Eleonore Wiehl, Gertrud Altheimer, Ottmar Bähr, Gerhard Cruse, Hans-Peter Flach, Ludmilla Rawinski, Monika Vedder, Anni Hefter, Christine Schlötter, Christel Diener, Heidi Koch, Richard Kühnlein

Das 25-jährige Dienstjubiläum im Landratsamt Main-Spessart feierten:
Ottmar Braunwarth, Monika Cmiel, Thomas Hubrich, Ulrike Kühl, Stefan Liebenstein, Corinna Lippert, Susanne Merz, Stefan Müller, Kurt Pfeufer, Anja Pfister, Annette Rohner, Dr. Sabine Roth, Stephan Roth, Andrea Schön, Peter Schrom, Silvia Tratberger, Kornelius Volkmann

Das 40-jährige Dienstjubiläum feierten:
Ralph Biebricher, Gisela Ebert, Doris Krenzer, Irma Kübert, Hildegard Leimeister, Reinhard Schreck, Werner Ühlein

Verabschiedet wurden im Landratsamt:
Angelika Amersbach, Herbert Bald, Eberhard Brief, Josef Deschner, Erhard Döll, Wolfgang Endres, Marlene Gold, Gottfried Herget, Christina Krawetzke, Gerlinde Metzger, Evelyne Pompecki, Manfred Püchner, Gabriele Rudolph, Elmar Schätzlein, Erich Schiffer, Ruth Schneider, Marianne Schneider, Siglinde Sellmann, Margarete Weismantel, Elmar Weissenberger, Karl Wiegel

Zurück

Zurück zum Anfang