112

Rettungsdienst

112

Feuerwehr

110

Polizei

   
   

116 117

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

089 19240

Giftnotrufzentrale

0800 1 11 01 11
0800 1 11 02 22

Telefonseelsorge

   
   

09352 / 505 - 0

Klinikum Standort Lohr

09391 / 502 - 0

Klinikum Standort Marktheidenfeld

 

 

 

Die Notaufnahme des Klinikums Main-Spessart befindet sich am Standort Lohr.

 

Schließen

Language:

kompetent. menschlich. nah.

Notfallnummern

Staatsministerin Huml honoriert Mut des Landkreises Main-Spessart

Klinikum Main-Spessart
13.12.2017 | Lohr

Zu Besuch bei Staatsministerin Melanie Huml im Landtag in München waren Klinikreferent Dr. Gregor Bett und Landtagsabgeordneter Thorsten Schwab. Neben vielen kleinen Themen wollte sich die Staatsministerin hauptsächlich über den aktuellen Stand des für 2023 geplanten Klinikneubaus in Lohr am Main informieren.

„Ich freue mich sehr über das Interesse der Staatsministerin und die Möglichkeit unsere Planungen und Ergebnisse zu präsentieren“, so Klinikreferent Dr. Bett stolz. Auch MdL Thorsten Schwab betont, dass ihm die nachhaltige Entwicklung und Gesundheitsversorgung des Landkreises Main-Spessart sehr am Herzen liegen.

Am Ende der Gespräche zieht die Staatsministerin eine positive Bilanz und honoriert den Mut des Landkreises Main-Spessart zu den strukturellen Veränderungen. „Ich freue mich sehr, dass die Stadt Lohr, der Landkreis Main-Spessart und der Bezirk Unterfranken in diesem Projekt gemeinsam an einem Strang ziehen.“

Ebenfalls nicht ungenutzt ließ Thorsten Schwab die Möglichkeit Finanzminister Markus Söder daran zu erinnern, dass Ministerpräsident Horst Seehofer bereits die Zusage gemacht hat, dass der Klinikneubau im nächsten Jahr gefördert wird.

Zurück

Zurück zum Anfang