112

Rettungsdienst

112

Feuerwehr

110

Polizei

   
   

116 117

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

089 19240

Giftnotrufzentrale

0800 1 11 01 11
0800 1 11 02 22

Telefonseelsorge

   
   

09352 / 505 - 0

Klinikum Standort Lohr

09391 / 502 - 0

Klinikum Standort Marktheidenfeld

 

 

 

Die Notaufnahme des Klinikums Main-Spessart befindet sich am Standort Lohr.

 

Schließen

Language:

kompetent. menschlich. nah.

Notfallnummern

Feststimmung im Kreisseniorenzentrum Marktheidenfeld

Klinikum Main-Spessart
24.08.2017 | Marktheidenfeld

Die Bewohner des Kreisseniorenzentrums Marktheidenfeld konnten sich über tolle Feststimmung an der „Nach-Laurenzi“ freuen. Das Fest, auf das sich die Bewohner immer sehr freuen, ist mittlerweile langjährige Tradition. Da viele aufgrund ihres Alters oder Erkrankungen nicht mehr an der Laurenzimesse teilnehmen können, findet die beliebte „Nach-Laurenzi“ im Garten des Seniorenzentrums statt.

Hierfür sponsort die Martinsbräu jedes Jahr das Original Festbier. Das Küchenteam des Klinikums Main-Spessart Marktheidenfeld sorgt mit Pommes, Hähnchen und Bratwürsten für die passenden Speisen und die Mitarbeiter des Kreisseniorenzentrums dekorieren liebevoll die Einrichtung. Für passende Musik sorgte Gerd Werthmann als „Quetschemännle“. Er spielte bereist in den vorherigen Jahren neue und alte Festlieder, an denen sich die Bewohner sehr erfreuen.

Zum Bieranstich kam traditionell auch der 2. Bürgermeister Manfred Stamm als Vertreter von Helga Schmidt-Neder zu diesem Fest. “Das ist euer Fest“, freute sich Ute Volkamer, Einrichtungsleitung der Kreisseniorenzentrums Marktheidenfeld, mit den Bewohnern. Volkamer und ihr Team schaffen für die Bewohner ein ganz besonderes Fest und erwecken damit Erinnerungen an frühere Zeiten auf der Laurenzimesse.

Zurück

Zurück zum Anfang